WDR3 Jazzpreis 2023 – Preisverleihung

Seit 2004 wird der WDR Jazzpreis verliehen – ein wichtiges Förderinstrument der umtriebigen und kreativen Jazzszene Nordrhein-Westfalens. Mit seinen vielen namhaften Preisträger:innen wie Hendrika Entzian, Ansgar Striepens oder Florian Ross zählt er zu den bedeutendsten Musikpreisen des Landes. Eine nicht unwesentliche Rolle spielt dabei die WDR Big Band. Denn Teil des Preises ist schließlich ein gemeinsamer Auftritt auf großer Bühne, bei der die Kompositionen der Gewinner:innen des Jahres 2023 zu Gehör kommen.

Dieses Jahr geht der WDR Jazzpreis 2023 an Angelika Niescier, Maryam Akhondy und das Inda-Gymnasium in Aachen.

Preisverleihung – WDR Jazzpreis Gewinner*innen 2023
Samstag 04.02.2023 – Theater Gütersloh

Der WDR Jazzpreis wird 2023 in drei Kategorien verliehen: Jazz, Musikkulturen und Nachwuchs. Der Preis in der Kategorie Jazz geht an die Altsaxofonistin Angelika Niescier und ist verbunden mit einer Produktion mit der WDR Big Band. Das WDR-Ensemble wird die Kompositionen Angelika Niesciers am 4. Februar 2023 im Rahmen der Preisträgerkonzerte im Theater Gütersloh uraufführen.

Die Kategorie Musikkulturen weist dieses Jahr weit über NRW hinaus: Ausgezeichnet wird die aus dem Iran stammende Sängerin und Brückenbauerin Maryam Akhondy. Mit ihrer kraftvollen Gesangsstimme und ihrem Engagement für die Frauen im Iran ist sie eine wichtige Stimme in der Musikszene Nordrhein-Westfalens.

Den Nachwuchspreis bekommt „The Ultimate Inda High Noon Big Beat Orchestra“ des Inda-Gymnasiums in Aachen unter der Leitung von Ulrich Hackfort. Der WDR zeichnet damit auch das kontinuierliche Engagement der Schul-Big-Bands aus, die oft den Grundstein legen für das reichhaltige Musikleben in Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen zu den Preisträger:innen des WDR Jazzpreises über www.jazz.wdr.de und wdr3.de sowie am WDR 3 Servicetelefon: 0221 / 56789333

Infos zum Kartenverkauf:

Tickets für den WDR Jazzpreis an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de und www.jazz-gt.de, Ticket-Hotline: 05241 / 211 36 36. Übliche Ermäßigungen, ggf. plus jeweilige Vorverkaufsgebühr. Kombitickets können nur im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH, Berliner Str. 63, 33330 Gütersloh, erworben werden. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Beginn.

Freitag 03.02.2023 – Preisträgerkonzerte | 20:00 Uhr | Theatersaal, Theater Gütersloh
Preisklasse 1: 30,00€
Preisklasse 2: 25,00€

Samstag 04.02.2023 – WDR Jazzpreis | 20:00 Uhr | Theatersaal, Theater Gütersloh
Preisklasse 1: 35,00€
Preisklasse 2: 30,00€

Kombiticket Freitag & Samstag:
Preisklasse 1: 60,00€
Preisklasse 2: 50,00€

Tickets

Buchung

Online-Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar

Google Maps wurde aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen deaktiviert.
Einstellungen anzeigen

Weitere Veranstaltungen

Hi,
ich bin Kulturi wenn du etwas über mich erfahren möchtest, klicke mich einfach an.

Kulturi Comicfigur
— zum Seitenanfang